Ein Angebot von

Testtool ermöglicht leichtere Konformität mit MISRA und ISO 26262

| Redakteur: Sebastian Gerstl

Parasofts MISRA Compliance Pack und ISO-26262 Qualification Kit vereinfachen die Entwicklung sicherer, zuverlässiger Automotive Software.
Parasofts MISRA Compliance Pack und ISO-26262 Qualification Kit vereinfachen die Entwicklung sicherer, zuverlässiger Automotive Software. (Bild: Parasoft)

Parasoft präsentiert die Automotive Software Test Automation Solution. Herzstück dieser Lösung ist Parasoft C/C++test, eine vollständige Entwicklungstest-Lösung für C und C++, die Unternehmen beim Einsatz bewährter Software-Entwicklungspraktiken unterstützt.

Die neueste Version von C/C++test fokussiert die Tool-Qualifizierung und Konformität mit MISRA 2016, und unterstützt bei der Bewältigung der Herausforderungen aufgrund größerer Vernetzung durch IoT und Connected Car Initiativen.

Unter anderem hat Parasoft hierfür den Prozess der Tool-Qualifizierung mit einem neuen ISO 26262 Qualification Kit optimiert. Dieses enthält die Dokumentation, Vorlagen und Berichte, die zur Zertifizierung von Parasoft C/C++test für den Einsatz in der Software-Entwicklung gemäß ISO 26262 notwendig sind.

Das neue MISRA 2016 Compliance Pack erstellt automatisch Berichte und bietet Echtzeitansichten des gesamten Projektstatus. Dadurch vereinfacht es das Erstellen der für die MISRA Guidelines erforderlichen zugehörigen Dokumentation. Mit effizienten Arbeitsabläufen untersucht es Verstöße und priorisiert Abhilfemaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Konformität tief im Entwicklungsprozess verwurzelt ist..

Die nahtlose Integration von Parasoft C/C++test in SOAtest und Virtualize kombiniert API Testing mit der Abdeckung von Runtime-Anwendungen und simulierten virtuellen Test-Beds. Daraus entsteht ein komplettes Set an Technologien, mit dem Kunden die Herausforderungen beim Testen in modernen vernetzten Plattformen meistern können.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45242539 / Test & Qualität)