Ein Angebot von

Fachbeiträge

Remote Debugging von Embedded-Linux-Systemen mit GDB

Remote Debugging von Embedded-Linux-Systemen mit GDB

Software, die auf Embedded Systemen zum Einsatz kommt, wird in der Regel nicht auf diesen entwickelt. Trotzdem muss sie zuverlässig geprüft und von Fehlern befreit werden. In Linux ist hierfür bereits ein nützliches Tool integriert: Der GNU Universal Debugger (GDB). lesen

Formale Testmethoden: Reif für den Mainstream

Formale Testmethoden: Reif für den Mainstream

Gerade in kritischen Systemen ist es essentiell, dass deren Software alle Funktionalitäten korrekt implementiert und keine Fehler enthält. Formelle Methoden lösen dabei traditionelle Tests mehr und mehr ab. lesen

Hypervisoren in Embedded-Systemen sicher und fehlerfrei einsetzen

Hypervisoren in Embedded-Systemen sicher und fehlerfrei einsetzen

Virtualisierung und Hypervisoren rücken auch im Embedded-Bereich mehr in den Vordergrund. Eine große Herausforderung vor allem für Entwickler, die sich in einem sehr hardwarenahen Umfeld bewegen. lesen

Qualitätssicherung in der Software Supply Chain

Qualitätssicherung in der Software Supply Chain

In den meisten Entwicklungsprojekten wird Software nicht komplett neu geschrieben, sondern baut auf bestehenden Komponenten auf. Diese Komponenten können aus vorherigen Projekten, aus Open Source Quellen oder von Zulieferern kommen. Wie kann man sicherstellen, dass diese Drittanbieterkomponenten den eigenen Qualitäts-, Lizenz- und Sicherheitsansprüchen gerecht werden? lesen

Keine Angst vor Software-Varianten – Wiederverwendung und Vererbung von Testfällen

Keine Angst vor Software-Varianten – Wiederverwendung und Vererbung von Testfällen

Die Herausforderung beim Testen von Software-Varianten besteht darin, dass jede Variante vollständig getestet werden muss. Über die Definition von Basistests, die an Variantentests vererbt werden, lässt sich redundante Arbeit leicht vermeiden. Bei jeder Änderung der Applikation muss der Entwickler die Tests nur an einer Stelle pflegen. lesen

Absicherung von Testsystemen nach ISO 26262

Absicherung von Testsystemen nach ISO 26262

Für funktional sichere Anwendungen im Automotive-Bereich gelten die Vorgaben nach dem ISO-Standard 26262. Auch Testsysteme, beispielsweise Hardware-in-the-Loop-Testsysteme (HIL), müssen diesen Anforderungen standhalten. Automatisierte Kalibrierung und automatisierte Selbsttests können hier die Entwicklung beschleunigen. lesen

Wie Künstliche Intelligenz API-Tests revolutioniert

Wie Künstliche Intelligenz API-Tests revolutioniert

Eine solide API-Teststrategie befähigt Unternehmen, maximalen Nutzen aus agilen Entwicklungsmethoden zu ziehen. Künstliche Intelligenz kann die Automatisierung dieser Prozesse beschleunigen. lesen

Quality @ Speed – Fünf notwendige Schritte zur Sicherung der Softwarequalität

Quality @ Speed – Fünf notwendige Schritte zur Sicherung der Softwarequalität

Nicht weniger als 70% der IT-Projekte schlagen fehl oder erfüllen ihre Ziele nicht. Dieser Beitrag erläutert, wie man die für agile und iterative Methoden erforderliche Agilität erreichen kann und zugleich Vorgaben in Sachen Qualität und Sicherheit erfüllt – oder sogar übertrifft. lesen

Funktionale Sicherheit über den Entwicklungs-Lebenszyklus hinaus sicherstellen

Funktionale Sicherheit über den Entwicklungs-Lebenszyklus hinaus sicherstellen

Im Zeitalter konstant mit dem Internet verbundener Systeme kann Softwareentwicklung nie als endgültig abgeschlossen betrachtet werden – sobald eine neue Sicherheitslücke auftaucht, muss diese auch sofort geschlossen werden. Wie bekommt man diesen Kreislauf in den Griff? lesen

Verifikation von Embedded Software durch Integration von Test und Beweis

Verifikation von Embedded Software durch Integration von Test und Beweis

Mit formalen Methoden lässt sich mathematisch die Sicherheit eines Systems nachweisen. Klassisches Testing überprüft, ob geschriebener Code den Anforderungen genügt. Warum nicht beides anwenden? lesen

Stolperfalle Copy & Paste: Kopierte Fehler im Software-Code aufspüren

Stolperfalle Copy & Paste: Kopierte Fehler im Software-Code aufspüren

Auch wenn es als schlechter Stil gilt, ist Copy&Paste dennoch unter Entwicklern ein gängiges Verfahren zur Code-Wiederverwertung. Doch können dabei auch vorhandene Sicherheitslücken kopiert werden – und neue Fehler entstehen. Die statische Code-Analyse kann helfen, Bugs in kopiertem Code zu vermeiden. lesen

Unit Tests mit Python – Beispiele und Fallstricke

Unit Tests mit Python – Beispiele und Fallstricke

Unit Tests sind wohl die bekannteste Teststufe, die von Entwicklern vor der Integration in die Versionsverwaltung ausgeführt wird. Zunehmend wird dazu die Skriptsprache Python verwendet. Der folgende Beitrag zeigt, wie typische Fallstricke beim Testdesign mit Python umgangen werden können. lesen

Code Coverage bei Embedded Systemen

Code Coverage bei Embedded Systemen

Der Nachweis der Testabdeckung – auch Code Coverage genannt – wird von zahlreichen Normen und Standards gefordert. Welche Hürden sich damit bei Embedded Systemen ergeben, und wie dies auch mit knappen Ressourcen zu bewältigen ist, erläutert Klaus Lambertz von Verifysoft Technology im Interview. lesen

Container helfen beim Testen verteilter Software

Container helfen beim Testen verteilter Software

Der Einsatz von Containern vereinfacht nicht nur das produktive Deployment verteilter Software-Komponenten. Auch beim Erstellen einer Testinfrastruktur bietet die Technologie völlig neue Möglichkeiten. lesen

Mit statischer Code-Analyse Performance-Flaschenhälse finden

Mit statischer Code-Analyse Performance-Flaschenhälse finden

Viele Performance-Probleme können bereits in einer sehr frühen Phase des Software Development Lifecycles gefunden werden. Je früher ein Flaschenhals erkannt wird, desto einfacher und billiger kann er auch beseitigt werden. Dazu eignet sich ein Tool, das eigentlich in jedem Entwicklungsteam vorhanden sein sollte: Die statische Code-Analyse. lesen

Änderungen in zertifizierter Software schnell umsetzen und testen

Änderungen in zertifizierter Software schnell umsetzen und testen

Softwaretests sind Pflicht – vor allem, wenn es um Programmierstandards und Zertifikate geht. Entwickler schrecken daher oft vor nachträglichen Änderungen in bereits zertifizierter Software zurück. Eine Automatisierte Code Change Analyse, welche alle testrelevanten Änderungen selbsttätig ermittelt, hilft hier weiter. lesen

Die zwei großen Fallen bei der Code Coverage

Die zwei großen Fallen bei der Code Coverage

Manche meinen, dass nur 100%-ige Code Coverage auch für gute Softwarequalität stehen kann. Andere haben ihre Codeabdeckung dagegen gar nicht im Blick. Beides kann aber letztendlich für die Softwarequalität und -Sicherheit fatal sein. lesen

Risiko Insider-Angriffe – Code-Manipulationen erkennen

Risiko Insider-Angriffe – Code-Manipulationen erkennen

Nicht nur versehentliche Fehler gefährden die eigene Software: Auch böswillige Angriffe durch Insider stellen ein erhebliches Risiko dar. Um absichtliche Code-Manipulationen und versteckten Schadcode zu finden, bietet sich die statische Analyse an. Eigener, aber auch Code aus fremden Händen sollte damit überprüft werden. lesen

Kurzüberblick zur Standardreihe ISO/IEC/IEEE 29119

Kurzüberblick zur Standardreihe ISO/IEC/IEEE 29119

Verifikation durch Testen ist eine wichtige Phase im Software-Lebenszyklus. Die Standard-Reihe ISO/IEC/IEEE 29119 gibt international anerkannte Empfehlungen zum Thema Softwaretesten. Die beschriebenen Prozesse, Methoden und Techniken können von jedem Entwickler oder Verifikationsteam angewendet werden. lesen

Sicherheitslücke im Linux-Tool beep als Einfallstor ins System

Sicherheitslücke im Linux-Tool beep als Einfallstor ins System

Schadcode muss nicht zwingend über bekannte Programme in ein System vordringen, es genügt ein kleines Schlupfloch wie der aktuelle Bug im Linux-Tool beep.c. Solche Sicherheitslücken laufen oft unter dem Testing-Radar hindurch, lassen sich aber durchaus aufspüren. lesen

Karriere

Lauterbach GmbH

Web-Entwickler Frontend (w/m/d)

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit nahezu 40 Jahren Erfahrung im Bereich von Testsystemen. ...

Hitex GmbH

Application Entwickler Embedded Systeme mit AURIX (w/m)

Unser Team bietet Beratung und Entwicklungsdienstleistung für unsere Kunden im Bereich Embedded Entwicklung. ...

Firmen stellen vor:

Mixed Mode GmbH

ST-Partner Programm

Im Rahmen des ST-Partner Programms stellt Mixed Mode seinen Kunden seine Expertise im Bereich ST-Mikrocontroller, ...

Parasoft® Deutschland GmbH

Virtualize

Mit Parasofts Service- und Anwendungsvirtualisierung können Entwickler- und Qualitätssicherungsteams beliebige Umgebungen erzeugen und nutzen, ...

Downloads:

Parasoft® Deutschland GmbH

Parasoft – Quality@Speed with DevOps

Today's DevTest teams are under pressure to deliver more - and more innovative - software faster than ever before. ...