Ein Angebot von

Sicherheitszertifizierte OS-, Safety- und Security-Lösungen für Automotive Software

| Redakteur: Sebastian Gerstl

BlackBerry stärkt sein Automotive Software Portfolio mit den sicherheitszertifizierten Produkten QNX Hypervisor for Safety, QNX Platform for ADAS 2.0 und QNX OS for Safety 2.0.
BlackBerry stärkt sein Automotive Software Portfolio mit den sicherheitszertifizierten Produkten QNX Hypervisor for Safety, QNX Platform for ADAS 2.0 und QNX OS for Safety 2.0. (Bild: Clipdealer)

BlackBerry stellt drei neue sicherheitszertifizierte Automotive-Softwareprodukte vor, die die Entwicklung anspruchsvoller Automotive-Systeme gemäß ISO 26262 erleichtern. BlackBerrys QNX Hypervisor for Safety, QNX Platform for ADAS 2.0 und QNX OS for Safety 2.0 bilden die Softwarebasis, auf der sichere und sicherheitszertifizierte Systeme aufgebaut werden können.

Mit der zunehmenden Komplexität von Elektronik und Software sind die Anforderungen, den Vorschriften für die funktionale Sicherheit gerecht zu werden, deutlich gestiegen. Dies stellt eine zunehmende Belastung für jeden Anbieter in der Lieferkette für sicherheitszertifizierte elektronische Steuermodule dar. Die neuen Automotive-Lösungen von BlackBerry sind nach ISO 26262-Standard zertifiziert, um diese Herausforderungen zu meistern und die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen.

QNX Hypervisor for Safety

QNX Hypervisor for Safety ist gemäß ISO 26262 sicherheitszertifiziert und baut auf der Virtualisierungstechnologie des QNX Hypervisor 2.0 auf. So wird eine sichere und zuverlässige Konsolidierung mehrerer Subsysteme (virtueller Domains) auf einem einzigen System on Chip (SoC) ermöglicht. Mit dem QNX Hypervisor for Safety können Entwickler sicherheitskritische Systeme von nicht sicherheitskritischen Systemen partitionieren und isolieren.Das soll sicherstellen, dass kritische Systeme isoliert sind und im Falle einer Anomalie sicher laufen.

Der QNX Hypervisor for Safety enthält auch ein Hypervisor Safety Manual, das Anweisungen für Systemarchitekten im Automobilbereich enthält, die Produkte für die funktionale Sicherheit entwickeln.

QNX Platform for ADAS 2.0

Die QNX Platform for ADAS 2.0 ermöglicht es großen Automobilherstellern und OEMs, eine vollständige Palette automatisierter Antriebssysteme zu entwickeln, wie z. B. ADAS-Informationsmodule, die eine 360°-Sicht auf ein Fahrzeug bieten, und Sensor-Fusionssysteme, die Daten aus mehreren Quellen kombinieren. In einem autonomen Fahrzeug muss die Software die Datenflut von Sensoren wie Kameras, LiDAR und Radar in Echtzeit verarbeiten, um die Entscheidungen zu treffen, die das Fahrzeug steuern. Dies erfordert eine hocheffiziente, sicherheitszertifizierte und sichere Software, die spezielle Hardware (Beschleuniger) für die Bildverarbeitung und tiefe, auf dem neuronalen Netz basierende, Machine-Learning-Algorithmen nutzen kann.

Die QNX-Plattform für ADAS 2.0 ist ein umfassendes Framework, das eine hohe Datenrate für die Verarbeitung der großen Menge an Sensordaten bietet.

QNX OS for Safety 2.0

QNX OS for Safety 2.0 ist eine neue Softwarelösung, mit der Automobilhersteller und Embedded-Entwickler einsatzkritische, sicherheitszertifizierte Systeme für vernetzte oder autonome Fahrzeuge aufbauen können. Basierend auf BlackBerrys fortschrittlichsten und sichersten Betriebssystem QNX SDP 7.0, reduziert die neue Software-Plattform die Entwicklungszeit, das Risiko und die Kosten. Dabei liefert sie sowohl die eingebettete Intelligenz als auch die Sicherheit, die für zukünftige Fahrzeuggenerationen unerlässlich sind.

QNX OS for Safety 2.0 ist zertifiziert nach ISO 26262 ASIL D und IEC 61508 SIL3 durch den TÜV Rheinland, einem international führenden Prüf- und Zertifizierungsunternehmen für die nachhaltige Entwicklung von Sicherheit und Qualität.

Die QNX Platform for ADAS 2.0 und QNX OS for Safety 2.0 sind ab sofort verfügbar. QNX Hypervisor for Safety wird diesen Herbst verfügbar sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Anbieters: BlackBerry.QNX.com.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45346006 / Safety & Security)