Unit- und Integrationstest QA Systems expandiert nach Asien

Redakteur: Johann Wiesböck

Das Waiblinger Software-Unternehmen QA Systems, Anbieter von Unit- und Integrationstesttools, eröffnet ein Büro in Vietnam, um das anhaltende Wachstum in der Region zu unterstützen.

Firmen zum Thema

Andreas Sczepansky, QA Systems: „Einige unserer anspruchsvollsten Kunden sind in Vietnam ansässig.“
Andreas Sczepansky, QA Systems: „Einige unserer anspruchsvollsten Kunden sind in Vietnam ansässig.“
(Bild: QA Systems)

QA Systems, ein Anbieter von Testtools für sicherheitskritische Software und Hersteller des Unit- und Integrationstesttools Cantata für C und C++, gibt die Eröffnung seines neuen Büros in Da Nang City, Vietnam, bekannt. Mit dieser Expansion stärkt QA Systems die Partnerschaften und Unterstützung seiner Kunden in Vietnam, Südostasien und darüber hinaus. Sie positioniert QA Systems als einzigen Hersteller von sicherheitskritischen dynamischen Tools mit Präsenz in Vietnam und zeigt ein klares Bekenntnis zu dieser Region. Vorausgegangen war die Eröffnung der US-Niederlassung in Boston im Jahr 2018, aufgebaut auf dem Erfolg der seit Jahren etablierten Niederlassungen in ganz Europa.

„Die Entscheidung, nach Südostasien zu expandieren und ein Büro in Da Nang City zu eröffnen, war ein logischer Schritt in unserer geschäftlichen Wachstumsstrategie", sagte Andreas Sczepansky, CEO, QA Systems. „Einige unserer anspruchsvollsten Kunden, die an den herausforderndsten sicherheitskritischen Applikationen arbeiten, sind in Vietnam ansässig und es ist wichtig, dass wir unsere Kunden dort erreichen, wo sie sich befinden, um sie am effektivsten zu betreuen."

Beträchtliches Wachstum außerhalb Europas

Als einer der führenden Tool-Anbieter in der Software-Industrie, der die Möglichkeiten des dynamischen und automatisierten Testens für C und C++ vorantreibt, hat QA Systems ein beträchtliches Wachstum erlebt. Besonders in Regionen außerhalb der europäischen Märkte, wo das Unternehmen Büros in Großbritannien, Deutschland, Italien und Frankreich betreibt. Zum einen vergrößert das neue Büro das Cantata-Entwicklungsteam, zum anderen etabliert es ein regionales Support-Team, welches die Kunden in Asien und Australasien erstmals in ihren Zeitzonen betreuen kann.

Kontinuierliche Produktentwicklung und Wachstum sind nach wie vor die treibende Kraft hinter der Marke QA Systems. Diese Philosophie hat es dem Unternehmen ermöglicht, führende Firmen aus verschiedenen Sektoren für sich zu gewinnen, darunter VinFast, Hitachi Vantara, Renesas, Bosch, Magna, Continental, Siemens Mobility, Denso, GE Aviation, Hamilton Medical und viele mehr.

„Dank unserer Präsenz in Da Nang City können wir noch engere Beziehungen zu unseren vietnamesischen und asiatischen Kunden aufbauen und sind besser positioniert, um unsere aktuellen und spannenden zukünftigen Technologien in der gesamten Region einzuführen", so Dylan Llewellyn, International Sales Manager bei QA Systems.

„Mit der derzeitigen Entwicklung des Releases Cantata 10 sowie neuen Produkten, was wir beides im dritten Quartal ankündigen werden, ist dies ein großartiger Zeitpunkt für eine Expansion, insbesondere im wichtigen und schnell wachsenden Markt der APAC-Region", sagt Rob Davies, Geschäftsführer, QA Systems Vietnam. „Wir sehen in dieser Region eine exponentielle Nachfrage nach unseren Produkten."

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:47401469)