Suchen

Maschinen bedienen in Echtzeit, lokal und im Web

Redakteur: Sebastian Gerstl

XiSys Software stellt Version 6.1 des Echtzeitbetriebssystems Microware OS-9 mit embedded Grafik XiBase9 vor. Es richtet sich speziell an für harte Echtzeitanwendungen, bei denen es vor allem auf Präzision, auf Zuverlässigkeit und schnellste Start Up- und Reaktionszeiten ankommt.

Firma zum Thema

XiBase9 embedded Grafik, lokal und im Web mit RTOS Microware OS-9.
XiBase9 embedded Grafik, lokal und im Web mit RTOS Microware OS-9.
(Bild: Microsys)

„Man Machine Interfaces“ die sowohl eine lokale als auch eine browserbasierte Visualisierung benötigen stellen besondere Anforderungen an deren Entwicklung. WEB-basierte Lösungen für die lokale Visualisierung erfordern relativ leistungsfähige Rechner die im embedded Umfeld häufig nicht zur Verfügung stehen. XiSys Software hat deswegen einen Hybrid Grafik Server entwickelt der beide Welten äußerst effektiv miteinander verbindet.

Das RTOS Microware OS-9 Version 6.1 ergänzt diese Funktionen mit seiner speziellen Eignung für harte Echtzeitanwendungen, bei denen es vor allem auf Präzision, auf Zuverlässigkeit und schnellste Start Up- und Reaktionszeiten ankommt. Die übersichtliche Architektur ermöglicht schlanke Laufzeitumgebungen und damit kostengünstige Systemdesigns.

Zu den wichtigsten Eigenschaften des neuen XiBase9 mit Microware OS-9 zählt unter anderem eine Web-Visualisierung via Standardbrowser, wie Edge, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Opera oder Safari. Durch das ausschließliche Verwenden von HTML5 basierten Standardtechnologien wie WEB Sockets, Canvas Objekte und Javascript benötigt das Anzeigegerät keine zusätzlichen Hilfsmittel. Die Web-Visualisierung benötigt keine Apps, PlugIns, Cookies oder Java und mit SHA1 Verschlüsselung sicher im Betrieb.

Hinzu kommt eine automatische Anpassung an das lokale Bedienkonzept (Touch, Gestenunterstützung) und die Unterstützung von individuellen, animierbaren Objekten. Die Lösung verspricht einen geringen Ressourcenbedarf hinsichtlich Speicher und CPU und bietet harte Echtzeitfähigkeit für präzises Steuern, Messen und Regeln sowie eine hohe Zuverlässigkeit für höchste Systemverfügbarkeit. Die integrierte AMP Multicore-Fähigkeit ermöglicht einen Mix von Echtzeit- und “General Purpose-Funktionen” auf dedizierten Rechnerkernen.

Das RTOS Microware OS-9 Version 6.1 mit embedded Grafik XiBase9 ist verfügbar für ARM, PowerPC, x86 oder SHx Architekturen. Die XiBase9 und OS-9 Produktentwicklung auf Source Codeebene und Support wie auch “Professional Services”, stehen für den europäischen Markt zur Verfügung.

(ID:45073779)