Suchen

Embedded Design Kostenloses Entwicklungs-Tool

| Redakteur: Gerd Kucera

Firmen zum Thema

(Bild: Altium)

Im Zuge seiner strategischen Partnerschaft mit dem Halbleiterhersteller Infineon hat der Software-Tool-Hersteller Altium (Elektronik-Design für das 3D-Boards und Embedded-Systems-Entwicklung) ein kostenloses Embedded-Software-Entwicklungswerkzeug für dessen TriCore/AURIX-Produktlinie vorgestellt. Das Werkzeug wurde als Teil eines wichtigen Updates des TASKING Compilers für TriCore/AURIX entwickelt und umfasst eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen für die Entwicklung fortschrittlicher Automobilanwendungen. Die Lite Edition des TASKING VX-Toolsets für TriCore umfasst eine Lizenz für ein Jahr und kann ab sofort über die Website von Infineon oder die TASKING Website angefordert werden. Das Werkzeug eignet sich nach Herstellerangaben zur Entwicklung von Automobilanwendungen, die hohe Standards im Hinblick auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit für die AURIX Varianten der TriCore-MCU-Familie erfordern. Mit der kostenlosen Version des Toolsets können Entwickler von Embedded-Software die TASKING-Technologie ausprobieren und haben Zugriff auf die wichtigsten Funktionen des kompletten Toolsets.

(ID:43601951)