Entwicklungswerkzeuge Tool-Hersteller nehmen sich brennender Code-Probleme an

Redakteur: Franz Graser

Der Markt für Entwicklungswerkzeuge zeigt sich vielseitig im beginnenden Herbst 2014. Die aktuellen Tools adressieren unter anderem nagende Probleme wie die Programmierung und das Testen Multicore-basierter Systeme, das Energiesparen bei der Code-Ausführung sowie die Fehlerfreiheit der Programme.

Firmen zum Thema

Der Schlüssel erfolgreichen Entwicklung von Embedded-Softwaresystemen für Mehrkern-Architekturen liegt in der Verschmelzung von Verfahren zur hardwarenahen Laufzeitmessung und der modellbasierten Optimierung.
Der Schlüssel erfolgreichen Entwicklung von Embedded-Softwaresystemen für Mehrkern-Architekturen liegt in der Verschmelzung von Verfahren zur hardwarenahen Laufzeitmessung und der modellbasierten Optimierung.
(Bild: iSYSTEM)

In diesem Artikel geben wir Ihnen eine kleine Übersicht über Produkte, die diesen Problemen zu Leibe rücken.

Trautes Heim, smartes Heim: Für Anwendungen in der Hausautomatisierung bringen sich die großen IT-Firmen in Stellung.

Internet der Dinge

Telekom öffnet ihre Smart-Home-Plattform für Entwickler

Der Tickless-Modus des Echtzeitbetriebssystems embOS reduziert die Leistungsaufnahme, indem ein Systemtick mit variabler Länge erzeugt wird.

Echtzeitsysteme

embOS erhält Tickless-Modus für Stromsparbetrieb

Das C++-Analysewerkzeug von PRQA verfügt in der Ausgabe 3.2 über 53 Metriken zur Messung der Codequalität. Das sind mehr als doppelt so viele wie in der Vorgängerversion.

Statische Codeanalyse

PRQA erweitert Unterstützung für den Sprachstandard C++'11

Für die Entwicklungen sicherheitskritischer Bahnanwendungen hat das Entwicklungshaus aus Wangen im Allgäu ein eigenes Zertifizierungskit auf den Markt gebracht.

Sicherheitskritische Anwendungen

Starterkits erleichtern den Einstieg in Zertifizierungsprojekte

Die Position der Cypherbridge-Tools (jeweils schwarz gekennzeichnet) in den ARM-Softwareschichten.

Datensicherheit

Hitex vertreibt Security-Lösungen von Cypherbridge für MDK-ARM

Der Schlüssel erfolgreichen Entwicklung von Embedded-Softwaresystemen für Mehrkern-Architekturen liegt in der Verschmelzung von Verfahren zur hardwarenahen Laufzeitmessung und der modellbasierten Optimierung.

Performance-Analysewerkzeuge

Effizienter Umstieg auf Multicore-Systementwicklung

(ID:42943704)