Entwicklungswerkzeuge Tool-Hersteller nehmen sich brennender Code-Probleme an

Redakteur: Franz Graser

Der Markt für Entwicklungswerkzeuge zeigt sich vielseitig im beginnenden Herbst 2014. Die aktuellen Tools adressieren unter anderem nagende Probleme wie die Programmierung und das Testen Multicore-basierter Systeme, das Energiesparen bei der Code-Ausführung sowie die Fehlerfreiheit der Programme.

Der Schlüssel erfolgreichen Entwicklung von Embedded-Softwaresystemen für Mehrkern-Architekturen liegt in der Verschmelzung von Verfahren zur hardwarenahen Laufzeitmessung und der modellbasierten Optimierung.
Der Schlüssel erfolgreichen Entwicklung von Embedded-Softwaresystemen für Mehrkern-Architekturen liegt in der Verschmelzung von Verfahren zur hardwarenahen Laufzeitmessung und der modellbasierten Optimierung.
(Bild: iSYSTEM)

In diesem Artikel geben wir Ihnen eine kleine Übersicht über Produkte, die diesen Problemen zu Leibe rücken.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42943704)