Suchen

Softwaretests Schnupperpaket erleichtert den Einstieg in das Test-Outsourcing

| Redakteur: Franz Graser

Softwareentwickler haben zu Softwaretests mitunter ein etwas gespaltenes Verhältnis. Die Unit-Test-Dienstleistungen von Hitex erlauben es, den Testprozess an Experten abzugeben – jetzt auch als Schnupperpaket zum Festpreis.

Firmen zum Thema

Mit dem Schnupperpaket für kleine Budgets kann man die Unit-Test-Services von Hitex zum Festpreis kennenlernen.
Mit dem Schnupperpaket für kleine Budgets kann man die Unit-Test-Services von Hitex zum Festpreis kennenlernen.
(Bild: Hitex)

Auch wenn nur einzelne Komponenten des Testablaufs ausgelagert werden sollen, kann man bei Hitex aus individuellen Test-Bausteinen genau den Testumfang auswählen, der benötigt wird.

Für alle, die aber die Hitex-Unit-Test Services erst einmal in kleinem Rahmen testen möchten, bieten die Karlsruher ein Schnupper-Paket zum Festpreis von 349 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer an.

Hierfür liefert der Auftraggeber eine C-Funktion bzw. eine C++-Klasse mittlerer Komplexität (etwa 100 Codezeilen) mit allen notwendigen Header-Dateien. Selbstverständlich wird die Software ausschließlich für die Tests verwendet und anschließend gelöscht. Auf Wunsch kann auch eine Geheimhaltungsvereinbarung abgeschlossen werden.

Die Tests erfolgen als PC-Simulation mit dem GNU Compiler. Nach den Tests liefert Hitex dann Testspezifikation, Testreport, Testsummary, Code Review, Review Dokumente.

Der Auftraggeber kann so exemplarisch erfahren, wie die Unit-Test-Dienstleistung bei Hitex funktioniert und welche Ergebnisse man bekommt. Damit lässt sich der Nutzen für ein vollständiges Projekt kalkulieren.

(ID:44069899)