Ein Angebot von

Der Einfluss von Open Source auf Alltag, Wirtschaft und Wissenschaft

Der Einfluss von Open Source auf Alltag, Wirtschaft und Wissenschaft

Wir alle verwenden täglich Open Source – von Android bis Wikipedia bildet quelloffene Software ein Kernelement unserer Alltagserfahrung. Ist eine Welt ohne Open Source inzwischen überhaupt noch vorstellbar? lesen

5G markiert den Aufbruch zu neuen Ufern

5G markiert den Aufbruch zu neuen Ufern

In den Mobilfunknetzen steht mit 5G in den nächsten Jahren eine grundlegende Umwälzung an. Die Entwicklungen dazu sind in vollem Gange. Open-Source-Technologien spielen dabei sowohl in den Kern- und den Zugangsnetzen als auch bei IoT-Anwendungsszenarien eine entscheidende Rolle. lesen

Zustandsautomaten-Origami

Zustandsautomaten-Origami

Mit Zustandsautomaten lässt sich das Verhalten von Komponenten grafisch beschreiben und effizienter Code in C oder C++ generieren. Die Interaktion der Statecharts mit ihrer Umgebung wird über Konzepte wie Events und formale Schnittstellen beschrieben. lesen

Realtime mit Linux

Realtime mit Linux

Linux ist aufgrund der hohen Anzahl unterstützter CPU Architekturen, der nahezu unendlichen Anzahl von Treibern und nicht zuletzt der guten Portierbarkeit und Skalierbarkeit eines der leistungsfähigsten Embedded Betriebssysteme unserer Zeit Auch Systeme mit harten Echtzeitanforderungen können mit Linux einfach umgesetzt werden. lesen

Yocto: Das geht auch automatisch!

Open Source

Yocto: Das geht auch automatisch!

Das Yocto-Build-System ist ein großes und mächtiges Werkzeug. Für den Einsteiger ist es oftmals schwierig, die Zusammenhänge des Build-Systems zu sehen, und der Start eines eigenen Projektes gestaltet sich entsprechend schwierig. Dieser Beitrag zeigt Schritt für Schritt den Bau einer einfachen Distribution mit eigenen Rezepten. Der Leser dieses Artikels ist dafür gerüstet, weiterführende Themen auf eigene Faust zu meistern. lesen

RISC-V und sein Potential für den Industriemarkt

Befehlssatzarchitektur

RISC-V und sein Potential für den Industriemarkt

Auch wenn der Embedded-Markt überwiegend von Intel- und ARM-Cores geprägt ist, versucht sich mit RISC-V eine neue ISA (Instruction Set Architecture) zu etablieren. Der offene Standard der Mikro-Architektur verspricht einen schlanken und stabilen Ansatz für industrielle Systeme, der sich leicht über mehrere Plattformen hinweg portieren lässt. lesen

Reactive Extensions – Alles ist ein Event!

Reactive Extensions – Alles ist ein Event!

Mit Hilfe der Reactive Extensions können Events in Streams umgewandelt und leicht koordiniert werden. Durch Hilfe von Schedulern wird auch die asynchrone Verarbeitung deutlich erleichtert. lesen

Embedded Software Engineering Reloaded: mbeddr

Tools

Embedded Software Engineering Reloaded: mbeddr

Über die letzten drei Jahre wurde von itemis Frankreich ein Smart Meter entwickelt, dessen eingebettete Software sich belegbar durch die folgenden Eigenschaften auszeichnet: eine wartbare, modulare Architektur, hardwareunabhängige Testbarkeit, geringen Integrationaufwand sowie eine hohe Wiederverwendbarkeit durch einen plattformbasierten Entwicklungsansatz. lesen

Die versteckten Risiken von Open-Source-Code

Compliance

Die versteckten Risiken von Open-Source-Code

Bis zu 50 Prozent des gesamten Code-Bestandes bestehen aus Open-Source-Software (OSS)-Komponenten. Für Softwareentwickler bedeuten sie mehr Agilität und Effizienz, doch sie bergen auch Risiken. lesen

Jailhouse: Ein Hypervisor für Multi-Core, Embedded und Echtzeit

Hypervisor

Jailhouse: Ein Hypervisor für Multi-Core, Embedded und Echtzeit

Auch im Embedded-Umfeld lassen sich viele Vorteile der Hypervisor-Technik anwenden. Die Open-Source-Lösung Jailhouse hat hierfür zahlreiche Trümpfe im Ärmel. lesen