Scrum in der agilen Entwicklung von Embedded-Systemen (Seminar)

18.07.2017

28.01.2019 - 30.01.2019

Veranstaltungsort: München, MicroConsult

Scrum in der agilen Entwicklung von Embedded-Systemen (Seminar)

Sie kennen wichtige Begriffe, Zusammenhänge und Methoden, um maßgeblich zur Gestaltung, Umsetzung und Optimierung von Scrum im Entwicklungsprozess für Embedded-Systeme (System-, Hardware- und Softwareentwicklung) in Ihrem Unternehmen beizutragen.

Scrum ist der weitverbreitetste Vertreter der agilen Software-Entwicklungsmethoden. Die Einführung der agilen Entwicklung von Embedded-Systemen beinhaltet besondere Herausforderungen. Es genügt daher nicht, die Scrum-Methodik aus der IT-Welt einfach auf Embedded-Software anzuwenden. Erst eine Umstellung des gesamten Entwicklungsprozesses inklusive des Systemtests auf agile Methoden sowie die enge Kopplung mit der Hardwareentwicklung führt zum gewünschten Erfolg. In diesem Training wird daher neben den Scrum-Grundlagen speziell auf die Besonderheiten des komplexen Zusammenspiels von Hardware und Software und die Umstellung des gesamten Entwicklungsprozesses inklusive des Integrations- und Systemtests und des übergeordneten Systemprozesses auf agile Methoden eingegangen. Die verschiedenen Rollen und Meetings nach Scrum werden als praktische Übungen durchgeführt, um Sicherheit im Umgang mit den ungewohnten Methoden zu erlangen.

Inhalt

Einführung in Agile/Scrum

  • Agile Werte
  • Agile Prinzipien
  • Rollen
  • Meetings
  • Artefakte

 

Backlog-Planung

  • Backlog Items
  • User/System Stories
  • Aufwandsschätzung
  • Aufteilung großer User Stories
  • Acceptance-Kriterien
  • Definition von "done"
  • Product Backlog Priorisierung
  • Product Owner Rolle

 

Sprint-Planung

  • Vergleich Product und Sprint Backlog
  • Aufteilung von Backlog Items in Sprint Tasks
  • Timeboxing
  • Potentially Shippable Product Increment
  • Sprint Testplanung
  • Work in Progress

 

Daily Scrum Meeting

  • Taskboard
  • Team-Selbstorganisation
  • Unterschiedliche Fähigkeiten im Team
  • Scrum Master Rolle in der Sprint-Durchführung
  • Product Owner Rolle in der Sprint-Durchführung
  • Methoden zur Verkürzung des täglichen Meetings

 

Sprint Review / Demo

  • Live Demo
  • Acceptance-Kriterien
  • Definition von "done"
  • Involvieren externer Beteiligter
  • Umgang mit neuen Anforderungen
  • Velocity

 

Kontinuierliche Verbesserung, Sprint Retrospective

  • Safety Check
  • Rückblick
  • Selbstkritik
  • Zielgerichtete Kommunikation und Feedback
  • Umsetzbare Verbesserungen
  • Facilitation

 

Tools in der agilen Produktentstehung und -pflege

  • MS-Office mit Templates für die agile Entwicklung
  • Pivotal Tracker
  • Weitere aktuelle Tools und Ausblicke

 

Praktische Übungen

  • Übungen anhand durchgängiger Beispiele aus dem Embedded-Systems-Umfeld zu den wesentlichen Rollen und Meetings