Suchen
Company Topimage

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

https://www.microconsult.de/
Firma bearbeiten

28.05.2020 - 29.05.2020 in München, MicroConsult

OOP-Grundlagen: Sprachunabhängiger Einstieg in die objektorientierte Programmierung

28.06.2018
Veranstaltungsort: München, MicroConsult
Sie beherrschen die Begriffe der objektorientierten Programmierung. Sie verfügen über die wesentlichen Voraussetzungen für den Umgang mit objektorientierten Programmiersprachen, wie C++, C# oder Java.

Sie beherrschen die Begriffe der objektorientierten Programmierung. Sie verfügen über die wesentlichen Voraussetzungen für den Umgang mit objektorientierten Programmiersprachen, wie C++, C# oder Java.

 

Inhalt

Einführung in die objektorientierte Programmierung

  • Grundbegriffe der objektorientierten Programmierung
  • Vorteile beim Einsatz der objektorientierten Programmierung
  • Was sind Objekte?
  • Was sind Klassen?
  • Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Objekt und Klasse?
  • Wie werden Objekte gefunden?

 

Der Aufbau von Klassen

  • Aus welchen Bestandteilen ist eine Klasse aufgebaut?
  • Was ist Datenkapselung?
  • Wie ist der Weg vom Objekt in der realen Welt zur Klasse?
  • Praxistipps zum Erstellen von Klassen
  • Übung: Abstraktion vom Objekt zur Klasse

 

Beziehungen zwischen Klassen bzw. Objekten

  • Welche Beziehungen zwischen Klassen bzw. Objekten gibt es?
  • Vorstellung von Aggregation, Assoziation und Vererbung
  • Was zeichnet eine abstrakte Klasse aus?
  • Was ist das besondere an Interfaces?
  • Was ist Polymorphie?
  • Übung: Identifizieren von Beziehungen

 

Kurze Einführung in die UML

  • Klassendiagramm, Klassen, Objekte und Pakete
  • Sequenzdiagramm, Aufbau und Nutzung
  • Aufbau und Einsatz des Zustandsfolgediagramms

 

Implementierungsbeispiele für Klassen, Interfaces und Beziehungen

  • Beispiele in C, C++, C# und Java

 

Anwendung des Wissens an einem interaktiv erarbeiteten Beispiel

Übungen

  • Abstraktion vom Objekt zur Klasse
  • Identifizieren von Beziehungen
  • Die Übungen werden jeweils nach Abschluss der entsprechenden Themen durchgeführt