Für viele „Anhänger“ des agilen bzw. des klassischen Projektmanagements hat es sich zu einer Glaubensfrage entwickelt,
Für viele „Anhänger“ des agilen bzw. des klassischen Projektmanagements hat es sich zu einer Glaubensfrage entwickelt, welcher Ansatz in Projekten den Vorzug verdient. Dabei muss es kein reines „Entweder/Oder“ sein - unter gewissen Voraussetzungen lassen sich beide Herangehensweisen sozusagen hybrid einsetzen. ( Bild: Alvaro Reyes / Unsplash )