Suchen

Statische Codeanalyse Hitex baut sein Angebotsspektrum für Safety und Security aus

| Redakteur: Franz Graser

Durch die Unterzeichnung einer Vertriebsvereinbarung mit dem US-Softwarehaus Rogue Wave wird der Karlsruher Tool-Spezialist Hitex zum Distributor für das Codeanalyse-Tool Klocwork im deutschsprachigen Raum.

Firmen zum Thema

Klocwork war 2013 beim ESE Kongress in Sindelfingen vertreten. Hier bringen Jason McAllister (links) und ein Kollege ihre Armee von Lego-Männchen in Stellung.
Klocwork war 2013 beim ESE Kongress in Sindelfingen vertreten. Hier bringen Jason McAllister (links) und ein Kollege ihre Armee von Lego-Männchen in Stellung.
(Bild: VBM-Archiv )

Basierend auf der Vertriebsvereinbarung bietet Hitex den Entwicklern von Embedded-Software Zugang zu Werkzeugen von Rogue Wave, mit denen sie sicheren Code mit hohem Qualitätsniveau generieren können. Klocwork, das Werkzeug zur statischen Codeanalyse, erlaubt es bereits in der Phase der Code-Erstellung, Security-Anforderungen leichter zu erfüllen.

„Durch die Zunahme von Embedded Entwicklungen und den wachsenden Druck, immer leistungsfähigere und komplexere Systeme in kürzester Zeit auf den Markt bringen zu müssen, werden Entwickler in zunehmendem Maße gefordert, die Anforderungen nach Safety & Security zu erfüllen,“ sagt Frank Hoschar, Geschäftsführer von Hitex.

„Für Sicherheitslücken sind meist Code-Probleme verantwortlich und die meisten Codefehler sind auf den Programmiervorgang zurückzuführen. Ein zuverlässiges Tool zum frühzeitigen Aufspüren von tief versteckten, kritischen Codefehlern ist deshalb besonders wichtig“, so Hoschar weiter.

Andy Knapp, Vice President für den Vertrieb in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika bei Rogue Wave Software, freut sich über die Kooperation mit dem Karlsruher Embedded-Spezialisten: „Durch die Partnerschaft mit Hitex können wir Unternehmen in Europa einfacher die Möglichkeit geben, sich gegen Qualitätseinschränkungen und Sicherheitslücken ihrer Embedded-Software zu schützen.“

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43513711)