Ein Angebot von

Thema: Time-Sensitive Networking (TSN): Was ist das und wie geht das?

erstellt am: 20.03.2019 17:41

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



Time-Sensitive Networking (TSN): Was ist das und wie geht das?


Ob sie nun Profibus, Profinet oder EtherCat heißen: Wen es um vernetzte Echtzeit-Lösungen geht, stehen in der Industrie zahlreiche unterschiedliche Standards in Konkurrenz. OPC/UA over TSN könnte nun erstmals eine einheitliche Lösung bieten. Was steckt dahinter?

zum Artikel


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Time-Sensitive Networking (TSN): Was ist das und wie geht das?
20.03.2019 17:41

CLOCK_MONOTONIC ? Ha-ha. Ich stelle mir gerade das Gegenteil vor, also rückwärtslaufend-getaktete Rechnersysteme...
Spaß beiseite:
Ich würde mir auch eine einheitliche Klassifizierungs-Nomenklatur für den zeitlichen Determinismus von Echtzeitsystemen wünschen. Statt einem D würde ich jedoch eher ein L (für Latenz) als Präfix für die Angabe der maximalen Reaktionszeit benutzen, und in jedem Fall mit einem Größenordnungs-Suffix (m für Millisekunden, µ oder u für Mikrosekunden, n für Nanosekunden etc). Dann gehört auch noch - im gleichen Format - eine Angabe zur der Schwankung der Reaktionszeit dazu, z.B. mit Präfix J (für Jitter).
Leistungsfähige TSN-Verfahren würde ich mir übrigens als Standard für alle verbreiteten Netzwerk- und Bus-Systeme wünschen, über Kabel wie über Funk. Auch schnittstellen-übergreifend. Wäre das durchgängig in Chipsätzen, Firmware, Treibern und Betriebssystemen implementiert, ließen sich viele Lösungen viel einfacher und kompatibler realisieren.


bearbeiten

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken