Ein Angebot von

Thema: Einführung von anforderungs- und modellgetriebener Entwicklung

erstellt am: 25.02.2019 17:12

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



Einführung von anforderungs- und modellgetriebener Entwicklung


Das klassische V-Modell ist in der Software-Entwicklung immer noch weit verbreitet. Manche Teams wollen zwar Anforderungsmanagement und Agilität einführen, aber nicht gänzlich auf ihre gewohnten Methoden verzichten. Kann das funktionieren?

zum Artikel


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Einführung von anforderungs- und modellgetriebener Entwicklung
25.02.2019 17:12

Sie schreiben:
Sucht man auf Amazon nach dem Begriff Requirements Engineering ...
Doch suchen Sie mal nach Spinnen ohne Limit, dann erhalten Sie wohl ein Hnadbuch für Erfinder, deren Inhalt weitaus auch für eine Entwicklungsprozesse in der Softwareentwicklung nutzen können.


bearbeiten

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken