Ein Angebot von

mehr zum Thema

Coding-Guidelines: Sind Programmierrichtlinien Fluch oder Segen?

Coding-Guidelines: Sind Programmierrichtlinien Fluch oder Segen?

Ob Safety- oder Security-Richtlinien wie MISRA:C oder einheitliche Guidelines für hauseigenen Programmcode: Es gibt viele Gründe, warum Firmen von ihren Softwareentwicklern verlangen, sich an Programmierrichtlinien zu halten. Aber ist das auch immer sinnvoll? lesen

Qualitätssicherung in der Software Supply Chain

Qualitätssicherung in der Software Supply Chain

In den meisten Entwicklungsprojekten wird Software nicht komplett neu geschrieben, sondern baut auf bestehenden Komponenten auf. Diese Komponenten können aus vorherigen Projekten, aus Open Source Quellen oder von Zulieferern kommen. Wie kann man sicherstellen, dass diese Drittanbieterkomponenten den eigenen Qualitäts-, Lizenz- und Sicherheitsansprüchen gerecht werden? lesen

Eine Einführung in den User Centered Design Process (UCDP)

Eine Einführung in den User Centered Design Process (UCDP)

Der User Centered Design Process (UCDP) hilft mit einer systematischen Vorgehensweise dabei, sich benötigtes Wissen anzueignen, es auf die essentiellen Punkte zu komprimieren und daraus ein Produkt mit bestmöglichem Kundennutzen zu erzeugen. Im Mittelpunkt steht dabei der Benutzer. Die vier Phasen sind durch den UCDP vorgegeben, das Team ist jedoch frei in der Wahl der Mittel. lesen

Praxiserprobte Anforderungsmodellierung

Praxiserprobte Anforderungsmodellierung

Anforderungsmodellierung ist eine Technik, die in vielen Unternehmen nicht oder nur ansatzweise praktiziert wird. Dabei kann sie vergleichsweise einfach und iterativ eingeführt werden. Im Folgenden werden einige gängige Konzepte und konkrete Taktiken präsentiert, die bereits mit wenig Aufwand Ergebnisse bringen. lesen

So betreiben Sie eine sinnvolle Aufwandsschätzung auch bei wenig Informationen

So betreiben Sie eine sinnvolle Aufwandsschätzung auch bei wenig Informationen

Aufwandsschätzung ist immer dann einfach, wenn man etwas schon mal getan hat. Was aber wenn alles neu ist? Was, wenn die Information über das Projekt nur dürftig ist? Der Beitrag zeigt verschiedene Schätzmethoden auf, bekannte und weniger bekannte, zusammen mit weichen Faktoren, die man beachten sollte. lesen

„Software Engineering hat die Aufgabe, sich selbst abzuschaffen“

„Software Engineering hat die Aufgabe, sich selbst abzuschaffen“

Auch 50 Jahre nach der ersten Fachkonferenz zum Thema Software Engineering ist der Bereich der Softwareentwicklung weiter im Wandel. Im Interview spricht Professor Jochen Ludewig über die Herausforderungen des Gebiets – von den 1960er Jahren bis heute. lesen

Modell trifft Realität: Die Anforderungen an Software verändern sich

Modell trifft Realität: Die Anforderungen an Software verändern sich

Bisher war es ihre Aufgabe, Produktionsprozesse in einem Unternehmen zu steuern. Inzwischen steuern sie selbstständig Autos durch das Chaos des Berufsverkehrs: Die Rolle von Informationssystemen wandelt sich gerade fundamental. Denn jetzt verlassen die Systeme ihre bisher gut kontrollierbaren Wirkungsstätten in Büros, Fabrikhallen oder Rechenzentren und ziehen hinaus in die „echte“ Welt. lesen

Software-Visualisierung und -Analytics: Stand der Technik und Perspektiven

Software-Visualisierung und -Analytics: Stand der Technik und Perspektiven

Dieser Beitrag beschreibt Techniken, Methoden und Werkzeuge der Software-Visualisierung. Sowohl der aktuelle Stand der Technik wird beleuchtet als auch aktuelle Trends aus der Forschung dargestellt und ein Ausblick auf die Zukunft gewagt. Was ist Software-Visualisierung? Was ist Visual Analytics? Welche Arten von Visualisierungen und Interaktionsformen gibt es? lesen

Konflikte als Chance: Tipps für den Umgang mit schwierigen Projektsituationen

Konflikte als Chance: Tipps für den Umgang mit schwierigen Projektsituationen

Konflikte können in den besten Teams auftreten. Gekonntes Projektmanagement ist aber in der Lage, auch Konfliktsituationen positive Aspekte abzugewinnen. Wie, erklärt ELEKTRONIKPRAXIS-Kolumnist Peter Siwon. lesen

Aufwandstreiber und Kostenbewertung im zeitgemäßen Software Engineering

Aufwandstreiber und Kostenbewertung im zeitgemäßen Software Engineering

Iteratives V-Modell vs. Agile Entwicklung: Dieser Beitrag soll zeigen, welche Fallstricke zeitgemäßes Software Engineering für die Aufwands- und Kostenbewertung bereithält und welche Mühen in virtuellen und verteilten Projekten versteckt sind. lesen