Google erweitert seine Internet-of-Things-Plattform



  • Der Suchmaschinenkonzern hat eine Vorabversion von Android Things vorgestellt. Das Tool-Paket soll es Entwicklern erlauben, rasch IoT-Anwendungen auf der Basis von Android und Googles Cloud-Plattform zu erstellen.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply