Ein Angebot von

Cantata 7.2 für alle wichtigen Software-Sicherheitsstandards zertifiziert

| Redakteur: Sebastian Gerstl

TÜV-geprüft: Cantata 7.2 ist für die Entwicklung sicherheitsrelevanter Software in den Bereichen Industrie, Automotive, Bahntechnok, Atomindustrie und Medizintechnik zertifiziert.
TÜV-geprüft: Cantata 7.2 ist für die Entwicklung sicherheitsrelevanter Software in den Bereichen Industrie, Automotive, Bahntechnok, Atomindustrie und Medizintechnik zertifiziert. (Bild: QA Systems)

Ob Industrie, Automotive, Bahntechnik, Atomindustrie oder Medizintechnik: Das Unit- und Integrationstesttool für C und C ++ Cantata ist jetzt auch mit der neuesten Version 7.2 für die Entwicklung sicherheitsrelevanter Software zertifiziert.

Cantata wurde von der unabhängigen Zertifizierungsstelle SGS-TÜV Saar als "Einsetzbar für die Entwicklung sicherheitsrelevanter Software" für die höchsten Sicherheitslevels aller wichtigen sicherheitsrelevanten Standards zertifiziert. Dazu zählen:

  • IEC 61508: 2010 (Industrie)
  • ISO 26262: 2011 (Automotive)
  • EN 50128: 2011 (Bahntechnik)
  • IEC 60880: 2006 (Atomindustrie)
  • und IEC 62304: 2006 (Medizintechnik)

Damit kann die Software in allen relevanten Martkbereichen für die Entwicklung von Anwendungen, die höchsten Ansprüchen der funktionalen Sicherheit genügen müssen, eingesetzt werden.

Andreas Sczepansky, Geschäftsführer von QA Systems, erläutert: "Wir freuen uns, die Zertifizierung der Cantata Version 7.2 bekannt geben zu können. Damit können unsere Kunden standardkonforme Software entwickeln, die von den neuesten Fortschritten bei der Automatisierung von Unit- und Integrationstests profitiert."

Cantata 7.2 verfügt über einen leistungsstarken neuen Testfall-Editor, interaktive Tutorials und wichtige Verbesserungen für das Cantata Team Reporting Add-On.

QA Systems bietet zudem ein kostenloses Tool-Zertifizierungs-Kit. Dieses ermöglicht eine unabhängige Zertifizierung für die neueste Cantata Version 7.2. Hinzu kommen, ein detailliertes Sicherheitshandbuch und ein umfassendes Briefing über die wichtigsten sicherheitsrelevanten Standards. Ebenfalls im Kit enthalten sind automatisierte Tests zur Darstellung, wie das Tool auf eingebetteten Systemen sicher eingesetzt wird.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44906677 / Embedded Software Entwicklungswerkzeuge)