Lantronix und Green Hills kooperieren Betriebs- und datensichere Rechnerplattformen für den Automotive-Markt

Quelle: Pressemitteilung

Lantronix integriert mit dem Echtzeit-Betriebssystem INTEGRITY, der Virtualisierungs-technik und den fortschrittlichen Entwicklungstools von Green Hills Software sicheres Computing in seine Hardware-Entwicklungskits

Anbieter zum Thema

Automotive Development Plattform von Lantronix: Der Anbieter sicherer Komplettlösungen für das Internet der Dinge (IoT) und Remote Environment Management (REM) kombiniert das sichere Integrity-RTOS von Green Hills, um betriebs- und datensichere Rechnerplattformen für den Automotive-Markt bereitszustellen.
Automotive Development Plattform von Lantronix: Der Anbieter sicherer Komplettlösungen für das Internet der Dinge (IoT) und Remote Environment Management (REM) kombiniert das sichere Integrity-RTOS von Green Hills, um betriebs- und datensichere Rechnerplattformen für den Automotive-Markt bereitszustellen.
(Bild: Lantronix)

Green Hills Software und Lantronix stellen gemeinsam eine sichere Rechnerplattformen für Kunden bereit, die kritische Automotive-Lösungen entwickeln möchten. Die Lösung kombiniert die Qualcomm-Snapdragon-basierten Automotive-Hardware-Entwicklungskits der dritten Generation von Lantronix mit den sicherheitszertifizierten INTEGRITY-Echtzeit-Betriebssystemen, der sicheren Virtualisierung durch INTEGRITY Multivisor, den MULTI-Entwicklungstools und den C/C++-Compilern von Green Hills Software. Die Plattform verringert die Komplexität und die Herausforderungen bei der Integration von Hardware und Software, die für kritische Automotive-Anwendungen erforderlich ist. OEMs und ihre Zulieferer können damit schneller in die Fertigung übergehen.

„Elektronikhersteller müssen heute immer mehr Herausforderungen meistern, um ihre Systeme der nächsten Generation für sicherheitskritische Automotive-Anwendungen zu entwickeln und umzusetzen“, so Jacques Issa, VP Marketing bei Lantronix. „Als führender Qualcomm-Partner hat Lantronix mit Green Hills Software eine Lösung entwickelt, die sichere Rechnerplattformen für kritische Automotive-Systeme bereitstellt und die Markteinführung beschleunigt.“

Das Hardware-Entwicklungskit von Lantronix umfasst den Qualcomm Snapdragon SA8155P-Prozessor, Audio-/Video-Erweiterungsheader und Android. Der Software-Support von Green Hills umfasst das sicherheitszertifizierte INTEGRITY-Echtzeit-Betriebssystem, die sichere Virtualisierung durch INTEGRITY Multivisor und die MULTI-Entwicklungstools.

Die Plattform ermöglicht:

  • Schnelle Plattform-Evaluierung, einschließlich Benchmarking, Bauteil- und Peripherietests;
  • Machbarkeitsstudien und marktreife Prototypen;
  • Sofortige Firmware- und Anwendungsentwicklung durch verteilte Softwareteams;
  • Integrierte sicherheitszertifizierte Softwaretools für umfassenden Einsicht, damit Entwickler selbst schwierigste Softwarefehler finden und beheben können;
  • Die Fähigkeit, Funktionen mit unterschiedlichen Sicherheitsanforderungen sicher konsolidieren und ausführen zu können (z.B. Linux und Android neben ISO-26262-ASIL-D-zertifizierten Funktionen auszuführen).

Die Plattform eignet sich speziell für Automotive-OEMs, deren Tier-1-Zulieferer, Hardware-/ Software-Ökosystempartner sowie für Android-Anwendungsentwickler.

„Zusammen mit Lantronix liefern wir eine System-on-Chip-Lösung, die es Herstellern ermöglicht, Automotive-Systeme schnell zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, indem die Komplexität von Software-Firmware, Middleware und Anwendungen einfacher handhabbar wird“, so Dan Mender, VP Business Development bei Green Hills Software. „Mit unserer Lösung, gepaart mit den Design-Services und der Hardware von Lantronix, können Entwickler im Automotive-Bereich schnell mit dem Design beginnen – mit allem, was sie brauchen, um die geforderten Sicherheitsanforderungen der Produktionsplattform zu erfüllen.“

Die kombinierte Hardware- und Softwareplattform von Lantronix und Green Hills für den Qualcomm Snapdragon SA8155P-Prozessor ist ab sofort erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47835470)